Herzlich willkommen in der Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt

Die Landesstraßenbaubehörde wurde am 1. April 2012 als obere Landesbehörde im Geschäftsbereich des Ministeriums für Landesentwicklung und Verkehr Sachsen-Anhalt eingerichtet.

Der Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt obliegen insbesondere:

  • Planung, Bau und Betrieb der Bundesautobahnen, Bundesfernstraßen und Landesstraßen einschließlich der Brücken und Ingenieurbauwerke

  • Unterhaltung und Instandsetzung einzelner Kreisstraßen auf der Grundlage von Verwaltungsvereinbarungen 

Auf den folgenden Seiten stellt sich die Behörde vor und informiert über ihr Aufgabenprofil. Neben den Informationen zur Organisation der Behörde wird das vielfältige Aufgabenspektrum dargestellt. 

 

 

  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen